Über uns

Wir sind eine auf den Personenverkehr spezialisierte Unternehmensberatung. Seit über 25 Jahren unterstützen wir Aufgabenträger, Verkehrsunternehmen, Verkehrsverbünde sowie Hersteller und Dienstleister. Unser gemeinsames Ziel: Erfolgreich auf dem Verkehrsmarkt mitspielen – jetzt und in Zukunft.

Mit unserer langjährigen Erfahrung kennen wir das Geschäft mit der Mobilität aus dem FF – von der Marktorganisation über die Finanzierung bis zu operativen Prozessen im Unternehmen. Wir gehören aber auch zu den Innovatoren, die mit Realitätssinn und ökonomischem Verstand neue Konzepte vorantreiben und umsetzen. Mit Spaß an der Arbeit, Fach- und Methodenkompetenz, strategischem Weitblick und Pragmatismus sind unsere Beraterinnen und Berater stets gerne für Sie da. Wir freuen uns auf eine (weiterhin) erfolgreiche und gute Zusammenarbeit!

Unternehmensstruktur

Seit 2017 gehört mobilité gemeinsam mit BSL Transportation Consultants zur Beteiligungsholding ERC ElbeRhein Consulting. Partner der ElbeRhein Consulting sind die Führungskräfte der beiden Tochterunternehmen Jörg Sarnes, Nils Hansen, Dr. Knut Petersen, Oliver Drümmer und Mathias Lahrmann. Damit bleiben wir weiterhin unserem Anspruch gerecht, als inhabergeführte Unternehmen auf fachlich höchst motivierte Weise Kundenprojekte durchzuführen.

Mit der neuen Unternehmensstruktur begegnen den Herausforderungen des Marktes: Wir bieten unseren Kunden unkompliziert ganzheitliche Strategien, innovative Konzepte auf allen Ebenen und ein umfassendes Beratungs-Portfolio.

Die Zusammenführung der Geschäftsanteile war auch ein konsequenter Schritt, um die langjährige erfolgreiche Zusammenarbeit der beiden Unternehmen auf eine gemeinsame ökonomische Basis zu stellen.

Netzwerk

Als branchen- und fachspezifisches Beratungsunternehmen konzentrieren wir uns auf unsere Stärken und bauen diese kontinuierlich weiter aus. Wenn es die Projekte erfordern und unsere Kunden es wünschen, können wir auch eine fachlich übergreifende Beratung aus einer Hand anbieten. Mit zahlreichen Kooperationspartnern sind wir seit vielen Jahren in den Bereichen Rechtsberatung, Marktforschung, Verkehrsplanung und Technikberatung gemeinsam unterwegs.

BDU-Engagement

mobilité ist Mitglied im BDU Bundesverband Deutscher Unternehmensberater e.V. Der BDU ist weltweit einer der bedeutendsten Wirtschafts- und Berufsverbände für Unternehmensberater. Ein Ziel des Verbandes ist es, Qualitätsmaßstäbe in der Unternehmensberatung vorzugeben und zu etablieren. Dies erfolgt u. a. durch die BDU-Berufsgrundsätze, zu deren Einhaltung sich alle BDU-Mitglieder verpflichten müssen.

Als Vorsitzender des BDU-Fachverbandes »Öffentlicher Sektor« tauscht sich Jörg Sarnes regelmäßig mit Beraterkollegen zu aktuellen Themen wie Verkehr, Energie, Gesundheitswesen oder Verwaltungsmodernisierung aus. Der offene Austausch über Projekte in anderen Bereichen des öffentlichen Sektors fördert viele neue Ideen. Ein Blick über den Tellerrand hilft außerdem zu erkennen, wie die Effektivität und Effizienz in anderen öffentlichen Bereichen gesteigert werden kann. Darüber hinaus engagiert sich mobilité mit anderen führenden Experten an BDU-Thinktanks zu den Themen »Mobilität der Zukunft« und »Smart Cities«.