Grenzenloses Check-In/Check-Out – der eTarif in der Modellregion Donau-Isar

Einsteigen – Einchecken – Fahrt genießen.

Was dank „Swipe+Ride“ schon seit einem guten Jahr im Münchener Verkehrsverbund möglich ist, wird bald auch über die Verbundgrenze hinaus getestet. Fahrten zwischen den Münchener, Regensburger und Ingolstädter Verkehrsverbünden können dann mit einfachem Check-In/Check-Out in der fairtiq-App durchgeführt werden. Tarifkenntnisse sind dafür nicht mehr notwendig. Im Fokus des eTarifs stehen die Fahrgäste und ihre Nutzungserfahrungen.

Wir gratulieren dem MVV, RVV und VGI zu diesem innovativen Projekt und freuen uns, dieses Vorhaben gemeinsam mit fairtiq begleiten zu dürfen.  

Weitere Informationen und Hintergründe zum eTarife gibt es hier.

17. Dezember 2021